Die Flotte-Kiel bedankt sich für Unterstützung und Hosting durch: TNG

Über

Viel Spaß mit dem Blog der Folkebootflotte Kiel, gedacht für alle Segler aus Kiel und unsere Gäste. (mehr)

Suche

Newsletter

Neueste Kommentare

Bernd (Diskussion zur Bl…): Um Kommentare abzugeben, …

Archive

01 Jan - 31 Dez 2018
01 Jan - 31 Dez 2017
01 Jan - 31 Dez 2016
01 Jan - 31 Dez 2015
01 Jan - 31 Dez 2014
01 Jan - 31 Dez 2013
01 Jan - 31 Dez 2012
01 Jan - 31 Dez 2011
01 Jan - 31 Dez 2010
01 Jan - 31 Dez 2009
01 Jan - 31 Dez 2008

Links

» Deutsche Folkebootvereinigung
» Nordic Folkboat International Association

Zeugs

Powered by Pivot - 1.40.5: 'Dreadwind' 

« Fotos vom Dienstagstr… | Home | Herbstregatten »

Das Mutterboot der GFK-Rümpfe

16 06 08 - 20:19

wird zum Kauf bzw. zur Restaurierung angeboten. 

Vermutlich kennt ihr die Entstehungsgeschichte der GFK-Rümpfe. Daran beteiligt waren u.a. Thorkild Lind, Eric Andreasen und auch, wie ich gelesen habe, viel Spachtel und Schleifpapier.

Auf dem Weg zur Negativform entstand jedenfalls das Holz-Folke, das 1974 und 1975 mit Eric Andreasen den Goldcup gewann, und das jetzt wohl eine Restaurierung braucht. "Tibbe" steht nicht abgedeckt im Freien und der Zustand wird zusehendst schlechter. Schäftungen lösen sich, Lackschichten blättern und das Holz trocknet immer weiter aus. Entdeckt hat sie der Freundeskreis Klassische Yachten, der sich auch um die Vermittlung solcher Restaurierungsobjekte kümmert. Wer hat Lust auf lange Winterabende?


Kein Kommentar

Trackback link:

Bitte Javascript im Browser aktivieren, um eine Trackback URL generieren zu können.

  
Persönliche Informationen speichern?

Emoticons / Textile

Auf dieser Seite werden die Kommentare moderiert.
Das bedeutet, daß die Kommentare erst dann veröffentlicht werden, wenn sie freigeschaltet wurden.

Um automatisiertem Kommentarspam vorzubeugen, muß diese einfache Frage beantwortet werden.
 

  (Benutzername registrieren, Anmelden)

Benachrichtigen:
E-mail nicht anzeigen:

Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt.
URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.